Ameisenbefall im Garten vertreiben

Einzeln sind sie die Ausnahme. Eher wird man sie als Wandergruppe kennenlernen, die sich den Weg ant-149611_640über den Rasen hin zur Terrasse bahnt. Sie sind nicht aufzuhalten und umrunden jedes Hindernis. Gemeint sind die Ameisen. Sie lieben es, sich in trockenen und doch weichen Böden ein Nest zu bauen, das mit der Zeit um so einiges wachsen wird. Doch ist es ein unbehagliches Gefühl, wenn diese Tierchen überall im Garten zu wissen sind. Man mag sich ja schon nirgends mehr hinsetzen, ohne befürchten zu müssen, dass sie einen als Hindernis ansehen, das es zu beseitigen gilt.

Wasser ist eine gute Wahl

Wer sich der Ameisen vollständig entledigen möchte, ist gut beraten, das Nest mehrfach hintereinander zu fluten. Einmal ist nicht ausreichend. Auch nach den folgenden Überschwemmungsangriffen ist im Anschluss zu kontrollieren, ob die Ameisen tatsächlich umgezogen sind oder ob sie bei Trockenheit wieder heraus kommen. Wer einen großen Garten besitzt, kann sie mit viel Pech einfach nur in eine andere Ecke des Gartens vertreiben. Ob er sie dort gewähren lassen möchte, muss dann entschieden werden. Read more

Ein Pool für den eigenen Garten

Für eine Erfrischung sorgt der eigene Pool

An heißen Tagen sind Freibäder meistens voll und es macht nicht wirklich Spaß, in der kreischenden Menge zu liegen. swim-422546_640Warum also nicht seinen eigenen Pool bauen, sofern genügend Platz vorhanden ist? Vor dem Kauf liegt zuerst einmal die Entscheidung, welche Art von Pool es sein soll, denn hier kommen mehrere Varianten in Frage. Eine Alternative zu einem festen Becken, das auch schon für wenige 100 Euro zu haben ist, ist der aufblasbare Ring Pool. In den kalten Monaten wird er einfach zusammen gerollt und verstaut.

Wer etwas mehr ausgeben möchte und den nötigen Platz hat, kann sich für ein Stahlwandbecken entscheiden. Nach dem Ausheben der Grube, wird er entweder als runde oder als ovale Form hinein gebracht und dann mit einer entsprechenden Folie versehen. In der Regel sind diese Pools mit einer Wassertiefe von 1.50 Meter und einem Durchmesser von 8 Meter für eine Familie mit drei Kindern völlig ausreichend. Die Kosten hierfür liegen allerdings bei ca. 2.000 Euro, somit ist das Vorhaben nicht ganz billig. Read more

Stabgitterzaun zur Grundstückverschönerung

Der Stabgitterzaun hat viele Namen, er wird beispielsweise Doppelstabmattenzaun oder Stabgitterzaun genannt und padlock-1100380_640gehört in der Zwischenzeit schon zu einem Klassiker unter den Zäunen. Dabei ist es vollkommen egal, um welche Art von Areal es sich handelt, denn für den privaten Gebrauch wird er mittlerweile genauso geschätzt wie für ein Grundstück, das gewerblich genutzt wird.

Die Vorteile, die ein Stabgitterzaun bietet, sind eindeutig. Der wichtigste Faktor ist, dass er Sicherheit und Schutz für jedes Grundstück gewährleistet. Er besitzt ein schlichtes und modernes Design, ist aber trotzdem stabil verarbeitet worden. Außerdem kann er schnell und unkompliziert aufgebaut werden, sodass kein Fachmann dazu nötig ist. Auch ist er besonders langlebig, da er mit hochwertigen Materialien hergestellt wurde. Bei einem Stabgitterzaun gibt es zudem eine breite Farbauswahl, die jeden Geschmack trifft.

Ein Grundstück wird aufgewertet

Ein Stabgitterzaun kann ein Grundstück erheblich aufwerten. Optisch und auch in Bezug auf die Sicherheit hat ein Metallzaun immer mehr zu bieten als andere Zäune. Zurzeit ist die Doppelstabmatte sogar der am häufugsten gekaufte Zaun in Deutschland, denn er kann fast überall aufgestellt werden. Read more

Ein Zaun wertet das Grundstück auf

Zäune sind von deutschen Grundstücken nicht mehr wegzudenken. Ob nun ein Maschendrahtzaun, ein grid-530894_640Doppelstabzaun oder ein Zaun aus Holz; wer sich für den Bau eines Zaunes entscheidet, der will meistens vor allem eines: Gemütlichkeit und Wohlbefinden schaffen. Die Wirkung eines Zaunes kann sowohl von außen als auch von innen betrachtet werden. Von außen signalisiert ein Zaun, insbesondere ein Doppelstabzaun, ein klares Halt.

Er verdeutlicht, dass hier Eigentum beginnt und kein weiterer unerwünschter Zutritt gewünscht ist. Ein Zaun schafft zudem Klarheit über Grundstücksgrenzen und grenzt den Eigentümer klar vom Nachbarn ab. Von innen betrachtet schafft ein Zaun Sicherheit. Read more

Was tun gegen Blattläuse an den Gartenpflanzen

greenfly-328587_640Welcher Hobbygärtner kennt das nicht, Blattläuse. Und dann wird es ganz schnell sehr unappetitlich, denn die kleinen Biester, will keiner haben. Aber jetzt sollte eines vermeiden werden und das wäre, Gift zu spritzen.

Schließlich will man doch zum Beispiel das Gemüse auch voller Genuss essen können. Gift muss auch gar nicht sein, denn es gibt ein wunderbares Mittel aus der Natur, welches die Blattläuse sicher und auch dauerhaft vertreibt und das wäre der Knoblauch. Read more

Alles über Gurkenpflanzen

cucumber-177034_640Gurken sind in unseren heimischen Gärten sehr beliebt, denn sie sind extrem pflegeleicht und gedeihen so gut wie überall. Aber dennoch heißt es, dass bei der Aufzucht und der Pflege, wichtige Punkte beachtet werden müssen. Nur so ist eine ertragreiche Ernte dann auch sichergestellt.

Wissenswertes über die Gurke

Gurken habe es grundsätzlich gerne warm und der Boden ist im besten Fall immer feucht zu halten. Auch lieben sie es, geeignete Nachbarpflanzen um sich herum zu haben. Erbsen und Bohnen eignen sich da in hervorragende Weise. Tomaten und Kohlarten aber sollten gemieden werden, diese Pflanzen vertragen sich nicht wirklich. Read more

Die passende Farbe für den Zaun

Welche Farbe empfiehlt sich für Maschendrahtzaun und Doppelstabmattenzaun? Wenn die Entscheidung gefallen ist, abstract-271135_640einen Zaun aufzustellen und man auch zwischen Maschendrahtzaun, Doppelstabmattenzaun oder einer anderen Zaunvariante gewählt hat, muss eigentlich nur noch die passende Farbe gewählt werden.

Grün ist dabei für viele Zaunbesitzer die erste Wahl. Denn Grün passt gerade zu einem Gartenzaun hervorragend, da die Farbe das natürliche Ambiente des Gartens mit seinen Bäumen und Sträuchern perfekt unterstreicht und sich dort harmonisch einfügt. Der Handel hält jedoch nicht mehr nur Grün für Maschendrahtzaun und Doppelstabmattenzaun bereit. Read more

So werden Tomaten erfolgreich gepflanzt

Es ist grundsätzlich ganz einfach, die eigenen Tomate zu pflanzen. Werden einige wichtige Punkte beachtet, dann wird tomatoes-359523_640man sich auf eine ertragreiche Ernte freuen können. Es ist einfach etwas wundervolles, Tomaten im eigenen Garten zu ernten. Das Heranziehen der schmackhaften roten Nachtschattengewächse ist auch ganz einfach.

Tomaten lieben es gerne sonnig, daher ist ein sonniger Standort zu wählen. Perfekt ist es, wenn der Platz der Tomaten überdacht ist, so werden die Pflanzen vor Krankheiten am besten geschützt. Die Tomatenpflanzen können auch sehr gut selber gezogen werden. Im Februar ist die perfekte Pflanzzeit für die Tomaten. Read more

Stecklinge im Sommer vermehren

Wer Gartenbesitzer ist der weiß, dass es das ganze Jahr über viel zu tun gut. Außer im Winter wenn der Garten ruht, white-167895_640Garten bedeutet also Arbeit, die durchaus aber auch sehr viel Spaß machen kann. Im Sommer ist Hochsaison, jetzt steht im Garten alles im vollen Saft und genau diese Zeit sollte genutzt werden.

Wer Topfpflanzen im Garten hat und diese vermehren möchte, der sollte das jetzt machen. Im Sommer lassen sich am besten die Stecklinge vermehren. Denn gerade jetzt wenn es warm ist, wird beschleunigt dass sich das Wurzelwerk hervorragend vermehren kann und so auch stark für den Winter wird. Im Sommer sollte man sich alle Beete ganz genau anschauen, denn jetzt erst, wenn alles im voller Blüte steht, kann man sehen, wo noch Platz ist, um etwas Neues einzupflanzen. Read more

Immer beliebt der Gartenzaun

Es gibt fast keinen Garten, der nicht über einen Gartenzaun verfügt. shadow-20078_640Denn das ist einfach super praktisch, der kann wunderbar Grundstücke abgrenzen und auch als Sichtschutz, ist er zu verwenden.

Der Gartenzaun ist als sozusagen ein Alleskönner. Auch wenn es nur ein „einfacher Gitterzaun“ ist, kann dieser, wunderbar den Garten verschönern, einfach ein paar Rankpflanzen wachsen lassen und schon ist auch der Gitterzaun ein wahrer Hingucker.

Und schon ist auch der normale Zaun ein großer Beitrag zur Gartengestaltung. Der Zaun lässt sich variabel kombinieren und zwar mit den entsprechenden Zaunelemente. Und schon wäre ein weiterer Beitrag, zum schöner Garten geleistet. Zaunelemente sollten ohnehin größere Beachtung geschenkt werden. Read more